Was wird bleiben, wenn die Kinder aus dem Haus sind? Was wird Bestand haben, wenn alle Feste gefeiert sind?

Deine Erinnerungen an die schönen Stunden! An die Momente in deinem Leben, als es so prall und voll erschien, als könne es nie enden.
 

Wer, wie + was

Wenn ich dir jetzt erzählen würde, wie sehr ich die Fotografie liebe, würde es dir dabei helfen mich als deine Fotografin zu wählen?
Falls ich dir davon berichten würde, wann ich als Kind zu ersten Mal eine Kamera in die Finger bekommen habe, würde es dir etwas darüber verraten, ob ich deine Babybauchbilder machen sollte?

Ich glaube nicht.
Und deswegen möchte ich dir viel lieber kurz davon erzählen, was mir wichtig bei einem Fotoshooting mit dir ist.
 

Was wirklich wichtig ist

Ich will dich zum lachen bringen. Dir zeigen wie schön du bist. Dir ein Geschenk machen, dass du noch in 40 Jahren zu schätzen wissen wirst. Dir die Angst nehmen. Eine Auszeit bieten. Dir mit Rat + Tat zur Seite stehen. Nichts unversucht lassen dich mit deinen Fotos glücklich zu machen.
 

Deine Geschichte

Deine Geschichte ist das was zählt und ich versuche bei jedem Fotoshooting deine individuelle Charakteristik authentisch einzufangen. Bei meinen Bildern ist es mir wichtig, dich beim Posing anzuleiten, dir aber zeitgleich genügend Raum für eigene Individualität zu lassen.

Aus diesem Grund musst du keine Angst haben, nicht zu wissen wie du dich hinstellen oder schauen sollst. Ich nehme dich an die Hand und werde individuell auf dich und das für dich passende Posing eingeben.
 
Denn alles was bleiben wird, ist die Erinnerung an eine schöne Zeit.